Agentur für Neue Medien


Externen MySQL-Zugriff unter Plesk erlauben

 

Normalerweise ist unter Plesk der Zugriff auf die MySQL-Datenbanken nur innerhalb des Servers - also von localhost - aus möglich. Aus Sicherheitsgründen ist dies auch durchaus sinnvoll.

Doch manchmal kommt es vor, dass man auch von außerhalb des Servers, wie z.B. von einem lokalen Programm aus auf eine Datenbank zugreifen möchte, die auf dem Plesk-Server liegt.

Wie kann man also den Zugriff auf die MySQL-Datenbanken unter Plesk auch von außerhalb des Servers erlauben?

Dazu muss man einfach dem gewünschten DB-User die entsprechenden Rechte zuweisen. Unter SSH gibt man folgende Befehle ein:

mysql -u root -p yourpassword mysql
update user set host='%' where user="dbuser";
flush privileges;
exit;

Für yourpassword muss natürlich das root-Passwort und für dbuser der Name des Datenbank-Users eingesetzt werden.

Möchte man den externen Zugriff dann wieder unterbinden, gibt man statt host="%" wieder host="localhost" ein.

comments powered by Disqus

Copyright SKom 2006

Ecke rechts unten