Agentur für Neue Medien


Eclipse Workspace auf einem Netzwerklaufwerk

Wer unter Mac OS X sein Eclipse Workspace auf einem Netzwerklaufwerk, das auf einem Windows-Server liegt, abspeichern möchte, bekommt u.U. die Fehlermeldung "workspace is in use or cannot be created". Wenn man das Gleiche unter Windows probiert, klappt das aber ohne Probleme.

Nach längerem Suchen, habe ich festgestellt, dass das wohl an einer Inkompatibilität des Locking-Mechanismus liegt.

Die einfachste Lösung für dieses Problem liegt darin, den Locking-Mechanismus in Eclipse abzuschalten. Allerdings muss man dann selbst darauf achten, dass nicht mehrere User den selben Workspace zeitgleich benutzen.

Den Locking-Mechanismus schaltet man ab, indem man in die Datei config.ini im Ordner configuration folgenden Eintrag hinzufügt:

osgi.locking=none

Anschließend läßt sich problemlos das Netzwerklaufwerk als Workspace auswählen.

comments powered by Disqus

Copyright SKom 2006

Ecke rechts unten